DDR Diamant Rennrad

Renak Steuerlager

Steuerlager von Renak, Bremsenwerk Limbach-Oberfrohna und Diamant


Die Gabeln sowie die Verschraubungen besitzen 1" Gewinde. Beim Rennrad waren allerdings nur Kugeln im Lager und nicht wie auf dem Bild Komplett-Lager.
Der
Kugeldurchmesser beträgt 4mm und es sind jeweils 25 Kugeln (Rennrad) oben und unten.

Bei älteren Lager-Sitzen haben sich meist die Kugeln in die Lagersitze eingedrückt und das macht sich dann in der Rastung der Drehbewegung am Lenker bemerkbar.




 Kauf mal heute ein Lenkungslager für 4,30




 

Sehr seltenes Steuerlager von Diamant mit Kontermutter aus Aluminium!







Steuerlager aus dem VEB Bremsenwerk Limbach-Oberfrohna






Die letzten Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von martin, 26.05.2011 um 16:18 (UTC):
hallo
ich braeuchte ein neuen steuersatz fuer mein rad. die mit den maßen 30.6mm passen(soll das maß aus der ddr sein, wo auch das rad herstammt). hast du noch ein? oder weisst du wo ich ein kriegen kann?
gruß martin

Kommentar von Tom, 21.09.2010 um 20:52 (UTC):
hi heiko, ich habe erst seid kurzem mein bahnrad nur ist das steuerlager futsch und wollte ich dich fragen ob du evtl mitlerweile wieder eins hast
würde mich echt begeistern

Kommentar von Heiko, 11.05.2010 um 14:18 (UTC):
Hallo Axel, sende doch bitte ein paar Bilder vom Rahmen, es kann natürlich sein, daß dein Rahmen andere Maße besitzt, aber mach bitte ein paar Bilder davon, auch vom Gewinde des Steuerlager. Gruß Heiko diamantrad@t-online.de

Kommentar von Axel Richter, 11.05.2010 um 11:45 (UTC):
Hallo Heiko,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Steuersatz für mein Diamant Winterfahrrad. Viele Händler sagen mir, dass die neuen Steuersätze aus vielen Gründen heraus nicht passen. Nur ein Originalsteuersatz könnte da weiter helfen. Komisch nur, dass ich vor gut 12 Jahren mein Diamant Rennrad mit einem Shimano 105 Steuersatz ausgestattet habe und alles glatt ging. Sind die Maße zwischen Touren- und Rennrad unterschiedlich? Oder hat mein Rennrad, weil damals in Karl-Marx-Stadt (Nordstraße) handgelötet für den Sportclub, gar keine typischen Diamant Maße? Wo finde ich heute noch brauchbare Steuersätze im Original?

Viele Grüße
Axel

Kommentar von Hans-Bernd Koch, 16.02.2010 um 11:56 (UTC):
Hallo Heiko, danke für die Infos, die man bei Dir bekommt, baue gerade ein Rennrad auf, habe Teile aus vielen Jahrgängen, brauche immer mal wieder Hilfe, Deine Galerien und Hinweise sind doll, Gruß H-B K

Kommentar von Heiko, 09.01.2010 um 10:02 (UTC):
Hallo Uli,
es kommen oben und unten jeweils 25 Kugeln hinein!
Gruß Heiko

Kommentar von uli, 03.01.2010 um 23:59 (UTC):
Hallo Heiko, wieviele Kugeln (ohne Käfig) kommen in jede Lagerschale?
Gruß Uli

Kommentar von Lemons, 26.11.2009 um 12:04 (UTC):
Ja ich bin froh das ein Steuersatz heute nicht mehr soviel kostet, entsprechend damaligen 4,30 Ostmark. Kaufkraft- und Inflationsbereinigt würde dass nämlich meinen Geldbeutel sprengen...

Kommentar von Heiko, 24.09.2009 um 17:11 (UTC):
Hallo Bastian, habe ich leider nicht mehr liegen, tut mir Leid.
Gruß Heiko

Kommentar von bastian, 24.09.2009 um 15:31 (UTC):
hallo heiko, bin schon seit längerer zeit auf der suche nach einen kompletten steuersatz für mein diamant rennrad, da meiner langsam aber sicher den geist aufgibt. da ein umbau auf normalen 1 zoll standart wohl sehr aufwendig ist möchte ich dich fragen, ob du noch ein solches set auf lager hast, danke und grüße, bastian

Kommentar von Heiko, 24.04.2009 um 09:00 (UTC):
Hallo Benjamin, habe ein neues Steuerlager von Renak liegen, verkaufe ich aber nur komplett!
Gruß Heiko

Kommentar von Benjamin, 23.04.2009 um 22:32 (UTC):
Lieber Heiko,

ich bin auf der Suche nach Lagerschalen für das Innenlager meines Diamant Bahnrads. Meine sind schon ziemlich abgenudelt und knacken. Hast du eine Idee?

Herzlichen Dank.
Benjamin

Kommentar von Olaf Morgenstern, 27.05.2008 um 07:57 (UTC):
Bei meinem Sportrad war der Sitz für die untere Lagerschale wohl nicht ganz plan oder rund, jedenfalls riss die Lagerschale immer ein, was dann auch zu dem schon beschriebenen Einrasten führt.



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

19 Besucher