DDR Diamant Rennrad

Gästebuch

Wenn Ihr nur eine Nachricht senden wollt, dann bitte über diamantrad@t-online.de

Dein Name:
Deine Nachricht:

<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8 ... 11Weiter -> 
Name:Olaf-Ulm
Zeit:08.04.2012 um 08:18 (UTC)
Nachricht:Eine sehr schöne Seite!

Name:romansdiamant
Zeit:05.04.2012 um 17:38 (UTC)
Nachricht:Hallo @ Jens!
Was braucht Du ?
roman-kunze@gmx.de

Name:Ralf
Zeit:04.04.2012 um 19:51 (UTC)
Nachricht:Hallo zusammen,hallo Heiko, hat zufällig noch jemand einen RBL-Aufkleber liegen, der verkäuflich ist? Eine gute Vorlage z.B. in Form einer guten PDF-Datei würde mir auch weiterhelfen!
Schöne Osterfeiertage, Gruß aus Chemnitz, Ralf

Name:Jens
Zeit:02.04.2012 um 19:56 (UTC)
Nachricht:Servus miteinander
ich suche Anbauteile für mein DIAMANT 67,fahren tut das gute STück seit gestern mit Zeitgenösischen Teilen. So ein paar Originalteile würden dem Radl schon gut stehen. Eine Bremse ist schon unter wegs, eine zweite würde mir schon weiter helfen. wenn da jemand was abzugeben hätte würde ich mich sehr freuen.
MfG Jens

Name:Heiko
Zeit:02.04.2012 um 15:06 (UTC)
Nachricht:Hallo Henry, ein Bild wäre gut.
Grüße Heiko

Name:Henry
Zeit:02.04.2012 um 14:37 (UTC)
Nachricht:Kann es wirklich sein, dass ich einen Rahmen von 1939 habe, die Rahmennr. ist 1135038?????????????? Gruß aus berlin, danke für die schöne, informative site

Name:Paul
Zeit:25.03.2012 um 08:21 (UTC)
Nachricht:Hallo miteinander! Eine wunderschöne Seite ist das hier. Habe meinn Scheunenfund identifizieren können (Modell 35 154). Weiß jemand wo ich Ersatzteile herbekommen (Sattel, Pedalen,etc.)? Außerdem suche ich noch Kowalit oder Pneumant Reifen (beige, 26 Zoll). Grüße aus Tübingen

Name:romansdiamant
Zeit:16.03.2012 um 18:13 (UTC)
Nachricht:Hallo ,hallo

Name:Heiko
Zeit:27.02.2012 um 14:14 (UTC)
Nachricht:Hi Mathias, habe ich leider nicht mehr liegen.
Grüße Heiko

Name:Mathias
Zeit:27.02.2012 um 14:10 (UTC)
Nachricht:Hallo Heiko! Habe ein Modell 204 ( Luxus Sport ) aus dem Container gezogen und bin wild entschlossen , das Ding wieder aufzubauen.Leider hat der Vorbesitzer die originale 4.Gangschaltung entfernt. Kannst du weiterhelfen ?

Name:Noriaki
Zeit:25.02.2012 um 07:37 (UTC)
Nachricht: sagt:Sag mal wie heiYt das Plugin, was du arktvieit hast, damit hier am Rand die icons sind twitter, facebook, rss, technorati?paul

Name:romansdiamant
Zeit:06.02.2012 um 17:12 (UTC)
Nachricht:war denn an Diamanträdern der 50er auch eine 3 Gang F&S Schaltung ? Gruß Roman

Name:Rainer
Zeit:30.01.2012 um 10:46 (UTC)
Nachricht:Hallo Heiko, hast du nähere Infos zum Modell 35710? Die Rahmen waren 44er, wie groß waren die LR, wurden auch Schaltungen verbaut? Finde im Netz keinerlei nähere Infos!
Danke
Rainer

Name:Andreas
Zeit:28.01.2012 um 09:02 (UTC)
Nachricht:@Michael Steinert
Hallo Michael,
ich könnte Dir mit einem 5er Schraubpaket (Breite25mm) weiterhelfen, ging bei mir auch bei einer 4er Schaltung

Name:Michael Steinert
Zeit:20.01.2012 um 20:41 (UTC)
Nachricht:Hallo
Ich suche ein Hinterrad für Diamant aus den 60ern mit Ritzeln für die 4 Gang Renak-Kettenschaltung
Wär toll wenn jemand mir bei meiner Ersatzteilsuche behilflich sein könnte
M.Steinert aus Freiberg(Sachs)
Tolle Seite

Name:Urs Schuler
Zeit:07.01.2012 um 16:39 (UTC)
Nachricht:Hallo Heiko

Deine tolle Homepage hat mir beim Datieren meines Rennrades Diamant Nr. 3837557 sehr geholfen.

Grüsse aus der Schweiz
Urs Schuler

Name:ilona
Zeit:05.01.2012 um 20:08 (UTC)
Nachricht:@ jens
suchst du noch die lange sattelstütze? habe mehrere da! rad@habmalnefrage.de

Name:-
Zeit:27.12.2011 um 21:41 (UTC)
Nachricht:Wünsche allen Freunden der Chemnitzer Stahlklassiker einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Grüsse aus Riesa von Stefan

Name:vélomaniaque
Zeit:14.12.2011 um 22:02 (UTC)
Nachricht:salut heiko

auf der suche nach der funktionsweise und dem aufbau der Fichtel und Sachs 3-Gang Kettenschaltung bin ich auf deine seite gestossen.

gratuliere!gefaellt mir sehr gut. danke.
gruesse aus dem elsass - vélomaniaque

Name:Martin
Zeit:11.12.2011 um 11:51 (UTC)
Nachricht:Hallo Heiko. Ich hab ein 58er Diamant Rennrad, zumindest laut Rahmennummer. Nur habe ich immer mehr das gefüßhl das ziemlich viel verändert wurde im laufe der zeit und ich mich über eine verchromte gabel wundere. gibt es eine möglichkeit herauszufinden wie genau dieses rad ab werk ausgesehen hat? Leider wurde es auch irgendwann neu lackiert MfG

Name:romansdiamant
Zeit:28.11.2011 um 16:38 (UTC)
Nachricht:@ Andreas
falls Du noch ein Adapter für die Hinterradbremse hast schreib mir bitte roman-kunze@gmx.de

Name:Tobias
Zeit:24.11.2011 um 13:10 (UTC)
Nachricht:Hallo, hab mir neulich aufn Oldtimermarkt ein Diamant Rennrad gekauft. Das Baujahr konnte ich schon ermitteln (1986). Wie bekomme ich den Typ raus?


Ansonsten super Seite...!!!

Es grüßt die Oldtimerbande.de

Name:Sebastian Fidyka
Zeit:21.11.2011 um 09:52 (UTC)
Nachricht:Super Seite!

Hat mir weiter geholfen.

Grüße Sebastian

Name:Boramaniac
Zeit:19.11.2011 um 18:39 (UTC)
Nachricht:Hallo Heiko,
ich habe einen Niemann-Bahnrahmen mit der Nr. 6850155.
Kann man da auf's Alter schließen?
Gruß Normen

Name:Oliver Beyer
Zeit:17.11.2011 um 19:53 (UTC)
Nachricht:Ein sehr schöne Seite,gut daß die alten Dinge
noch so geschäzt u. gepflegt werden.
Mein Großvater war sehr erfreut als ich ihm diese Seite zeigte.Schöne Grüße aus Zeuthen Oliver u. Willy Elsner

22 Besucher