DDR Diamant Rennrad

Tourenrad mal anders

Diamant Tourenrad schön aufgebaut, ja Normen fein gemacht!














Die letzten Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Marcus, 18.02.2013 um 20:09 (UTC):
hay
ich bin auf gerade am umbau eines Diamatrads knnt ihr mir vielleicht sagen wie die dadenen sind beim Antrieb (KettenMaße,etc)
vielen dank im Vorraus

Kommentar von Normen, 26.10.2012 um 20:51 (UTC):
Moin Roman,
das ist keine Hantelstange Den Lenker habe ich gebaut. Das ist eine Edelstahlrohr mit verschweißten Enden und gerändelten Griffbereich.

Kommentar von romansdiamant, 21.02.2012 um 16:23 (UTC):
ist die Handelstange(Lenker) aus Vollstahl nicht ein bischen zu massiv für den Aluvorbau ?

Kommentar von martin, 20.03.2011 um 23:42 (UTC):
war da mal ein glockenlager drin wenn ja wie hast das mit dem wechsel hinbekommen da kein gewinde im rahmen ist

Kommentar von Peter Pista, 16.02.2011 um 22:10 (UTC):
Schickes Teil! Da steckt einiges an Arbeit drin. Wirklich interessante Farbe. Die Kombination mit Orange finde ich sehr gelungen. Good Job!

Kommentar von Thomas, 13.05.2010 um 17:53 (UTC):
Wie hast Du das mit dem Lenker gemacht? Ahead-Vorbau auf abgetrenntes Gabelschaft-Vorbau-Unterteil? Oder wie - wirklich interessante Lösung und für mich noch nicht richtig nachzuvollziehen Gib mir mal einen Tipp zur Auflösung.Gruß

Kommentar von bernd, 27.02.2010 um 02:19 (UTC):
lecker fiets

Kommentar von Roiboos, 16.09.2009 um 22:08 (UTC):
Edel, edel. Nur der Bremshebel sieht gewähnungsbedürftig aus. Hmm, schon dran gewöhnt
Passt irgendwie dennoch alles in allem. *habenwill*

Kommentar von TR, 19.07.2009 um 08:26 (UTC):
Schönes Rad durch viel Arbeit veredelt!

Kommentar von Thorsten T., 18.07.2009 um 16:40 (UTC):
Whow, was man so alles aus einem ehemals normalen Rad mit etwas Geschick und Mut machen kann. Gruß T.

Kommentar von Uli, 10.07.2009 um 21:32 (UTC):
Ja, aus einem häßlichen Entlein kann man doch einen Schwan machen. Respekt!

Kommentar von Francino, 25.06.2009 um 21:05 (UTC):
Wirklich schickes Rad. Und so schön und konsequent durchgezogen. Gefällt mir gut.

Kommentar von Normen, 25.06.2009 um 05:09 (UTC):
Danke Heiko.
Hier noch ein paar Fakten:
Rahmen: Diamant RH55
Lenker: Eigenbau Edelstahl 350mm
Steuersatz: Renak
Bremse: Rasant
Farbe: weißaluminium (ehemals Rostschutzfarbe der Reichsbahn)
Felgen: Vuelta
Naben: Renak
Reifen: Schwalbe Kojak
Kurbel, Bremshebel, Vorbau, Sattel, Hakenpedalen (aus meinem Fundus)



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

58 Besucher